Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Waren


Bringen Sie uns gerne Waren von der max. Menge eines Wäschekorbes oder Tasche und ausschließlich saubere und gebrauchsfähige Gegenstände, sowie Kleidung nur passend zur jeweiligen Saison.
Wir nehmen an:
  • Damen-, Herren-, Kinder- und Säuglingskleidung

  • Sportbekleidung (Damen, Herren, Kinder)

  • Schuhe (Damen, Herren, Kinder)

  • Bett- und Tischwäsche

  • Geschirr-, Hand- und Badetücher

  • Gardinen und Wolldecken 

  • Ess- und Kaffeegeschirr (jeweils in Sets ab 4 Gedecke)

  • Besteck (ab jeweils 4 Sets)

  • Wassergläser (jeweils in Sets ab 4 Teile)

  • Töpfe und Pfannen 

  • Elektro-Kleingeräte (z.B. Toaster, Mixer, Kaffeemaschine o.ä.)

  • Kinderbücher und -spielzeug

  • Ranzen, Rucksäcke, Reisetaschen, Trolleys, Handtaschen

Wir nehmen keine:
  • Kleidung und Schuhe, die nicht zur aktuellen Saison passt

  • Unterwäsche 

  • Schnaps- und Likörgläser

  • Fondue-Sets

  • CDs, VHS- und Musikkassetten

  • Einrichtungsgegenstände und Jalousien

Im Zweifelsfall sprechen Sie uns an!

Sie können sich pro Besuch bei uns im Laden 3 Teile gegen eine Mindestspende von 4 Euro aussuchen und mitnehmen. Ihre Kinder dürfen sich ebenfalls pro Besuch 3 Teile (bis Größe 146) und 6 Teile (Größe 50 bis 98) aussuchen. Dafür entrichten Sie eine ermäßigte Mindestspende von 2 Euro.

Die Spenden dienen zur Deckung unserer Kosten, hier insbesondere der Miete und Energiekosten für den Laden.

Die im Umsonstladen erstandenen Waren sollen dem persönlichen Gebrauch dienen und dürfen keinesfalls verkauft werden.